Featured

Endstadium

Von César Tort The Course of Empire ist eine fünfteilige Gemäldeserie, die Thomas Cole in den Jahren 1833–1836 schuf (oben, Destruction, das vierte Gemälde der Serie). Sie spiegelte die populäre amerikanische Stimmung jener Zeit wider, als viele ausgeprägte Weidewirtschaft als die ideale Phase der menschlichen Zivilisation ansahen und befürchteten, daß das Imperium zu Völlerei und…

Continue reading

Sieg der Waffen – Sieg des Kindes, 13

Das echte und unverbildete deutsche Mädchen sehnt sich nach dem Kinde und dem Glück der Mutter… Auch das unehelich geborene Kid ist ein wertvolles Glied der Volksgemeinschaft, sofern es von erbgesunden, nordisch bestimmen Eltern gezeugt wurde.

Continue reading

WDH – pdf 399

Click: here The software converter could not add the image of the video within the article ‘Today’s Germans ‘allow this effigy of national humiliation’, but I’ve embedded it below:

Continue reading

WDH – pdf 398

Click: here The software converter could not add the image of the video within the article ‘Reflections of an Aryan woman 5’, but I’ve embedded it below:

Continue reading

Sieg der Waffen – Sieg des Kindes, 11

Nichts ist unsinniger als die Meinung, viele Kinder brachten eine Verschlechterung des Lebensstandards mit sich. Im Gegenteil: Kinder sind zunächst zwar Nut-Verzehrer, Auftraggeber für die Wirtschaft, später aber die künftigen Werterzeuger.

Continue reading

WDH – pdf 396

Click: here The software converter could not add the image of the video within the article ‘Robert, Steve and Bret’, but I’ve embedded it below:

Continue reading

Sieg der Waffen – Sieg des Kindes, 9

Wir verdanken unser sein, unser körperliches Erscheinungsbild und unsere seelische und charakterliche Haltung einem ewig wiederkehrenden Leben aus Generationen unserer Ahnen vor uns.

Continue reading