Monologe im Führerhauptquartier, 13

Führerhauptquartier 8. 1941, mittags H/Fu. Es ist kein Wunder, daß der Kommunismus in Sachsen sein stärkstes Bollwerk hatte und daß wir die sächsischen Arbeiter nur ganz allmählich gewonnen haben, wie auch, daß sie jetzt zu den Treuesten gehören: Das dortige Bürgertum war von einer geradezu blödsinnigen Borniertheit. In den Augen der sächsischen Wirtschaft waren auch…

Continue reading

WDH – pdf 427

Click: here The software converter was unable to add the YouTube embedded image in the article “On music education” but it’s embedded below:

Continue reading

Monologe im Führerhauptquartier, 12

Führerhauptquartier Nacht vom 1. auf 2. 8. 1941 H/Fu. Man verlangt immer von mir, ich solle etwas sagen zum Lob der Bürokratie. Ich kann das nicht. Gewiß, wir haben eine saubere Verwaltung, unbestechlich, peinlich genau. Aber: sie ist überorganisiert, zum Teil überbesetzt; und dann, man schaut nicht auf den Erfolg, man kennt nicht die Zubilligung…

Continue reading

WDH – pdf 426

Click: here The software converter was unable to add the YouTube embedded image in the article “Dissenting voices” but it’s embedded below:

Continue reading

Monologe im Führerhauptquartier, 11

Führerhauptquartier auf 28. 7. 1941, nachts Es liegt in der Natur des Menschen, alles, was er tut, für die Nachkommen zu tun. Die einen sorgen für Familie und Haus, andere für einen weiteren Kreis, und ich muß sagen, wenn ich Kinder sehe, so ist es für mich, als wenn sie meine eigenen wären: alle gehören…

Continue reading

WDH – pdf 425

Click: here The software converter was unable to add the YouTube embedded image in the article “Wagner’s Lohengrin” but it’s embedded below:

Continue reading

Monologe im Führerhauptquartier, 10

Führerhauptquartier 27. 7. 1941, abends Es ist sonderbar, wie sehr es für die Stellung eines Volkes in der Welt auf das Alter der Macht ankommt, die in ihm repräsentiert ist: Eine werdende Nation ist auf ständige Erfolge angewiesen, während eine alte sich ständige Mißerfolge leisten kann: Deutschland und England. Wir werden eisern darauf bedacht sein…

Continue reading

WDH – pdf 424

Click: here The software converter was unable to add the YouTube embedded image in the article “Reflections of an Aryan woman, 93” but it’s embedded below:

Continue reading

Monologe im Führerhauptquartier, 9

Führerhauptquartier 26.7. 1941, nachts Das Volk braucht einen Punkt, in dem die Gedanken der Menschen sich treffen, ein Idol. Ist das ein Herrscher vom Range Friedrichs des Großen, dann kann sich das Volk glücklich preisen. Sitzt da aber ein Durchschnittsmonarch, dann schon besser eine Republik! Auffallend: Wenn die monarchische Form einmal verschwunden ist – siehe…

Continue reading

WDH – pdf 423

Click: here The software converter was unable to add the YouTube embedded image in the „A realist voice“ article but it’s embedded below:

Continue reading